Heilung durch den Herrn, Teil 4 – Die Hl. Messe und die eucharistischen Anbetung

Download MP3

Donwload PDF

Der Glaube stellt unsere wahre Verbindung mit Gott wieder her, er wird genährt durch das Wort Gottes, welches uns immer tiefer das Licht der Wahrheit schenkt und uns aufrichtet. In der Vergebung der Sünden öffnet Gott sein Herz weit für uns und wir erfahren seine unaussprechliche Barmherzigkeit. In der Begegnung mit der Liebe Gottes, die sich uns in den Sakramenten der Taufe und Buße schenkt, heilt die Seele mehr und mehr von den Folgen ihres Abfalls von Gott.

Weiterlesen

Heilung durch den Herrn, Teil 3 – Die Vergebung

Download MP3

Download PDF

Durch das Geschenk des Glaubens wird die wahre transzendente Bestimmung des Menschen wieder erweckt. Das Wort Gottes nährt ihn täglich, erleuchtet seinen Verstand und vertreibt die Finsternis der Unwissenheit und des Irrtums.

Weiterlesen

Heilung durch den Herrn, Teil 2 – Das Wort Gottes

Download MP3

Download PDF

Gestern haben wir einen Blick auf den Beginn eines umfassenden Heilungsprozeßes geworfen, der mit dem wahren Glauben beginnt. Mit dem Geschenk des Glaubens als unserer Antwort auf Gottes Liebe und Suche nach uns, findet die transzendente Bestimmung unseres Lebens ihren Weg: Es wird nun eine bewußte Beziehung mit Gott wiederhergestellt und das Leben Gottes kann sich uns mitteilen.

Weiterlesen

Heilung der Seele durch den Glauben

Geistlich-seelische Heilung durch Gott –  Teil 1

Download MP3

Download PDF

Heute verlassen wir für einige Tage den üblichen Verlauf der Auslegungen der Heiligen Schrift und ich fasse ein Thema schriftlich, welches ich in der Mission zweimal vorgetragen habe.

Das Thema der Heilung erscheint mir gerade in der heutigen Zeit wichtig, weil sehr viele Menschen Heilung suchen und nicht selten sich fragwürdiger „Techniken“ unterziehen.

Weiterlesen

Erinnerung an das Paradies

Gedenktag der heiligen Hildegard von Bingen

Download MP3

Download PDF

Weish 8,1-6

 Machtvoll entfaltet die Weisheit ihre Kraft von einem Ende zum andern und durchwaltet voll Güte das All. Sie habe ich geliebt und gesucht von Jugend auf, ich suchte sie als Braut heimzuführen und fand Gefallen an ihrer Schönheit. Im Umgang mit Gott beweist sie ihren Adel, der Herr über das All gewann sie lieb. Eingeweiht in das Wissen Gottes, bestimmte sie seine Werke. Ist Reichtum begehrenswerter Besitz im Leben, was ist dann reicher als die Weisheit, die in allem wirkt? Wenn Klugheit wirksam ist, wer in aller Welt ist ein größerer Meister als sie?

  Weiterlesen

Der Stimme des Herrn folgen

Gedenktag der Heiligen Cornelius und Cyprian

Download MP3

Download PDF

Joh 17,6a.11b-19

 In jener Zeit erhob Jesus seine Augen zum Himmel und betete: Vater, ich habe deinen Namen den Menschen offenbart, die du mir aus der Welt gegeben hast. Heiliger Vater, bewahre sie in deinem Namen, den du mir gegeben hast, damit sie eins sind wie wir.

Weiterlesen

Der Zorn und das Erbarmen Gottes

Download MP3

Download PDF

Ex 32,7–11.13–14

 In jenen Tagen sprach der Herr zu Mose: Geh, steig hinunter, denn dein Volk, das du aus dem Land Ägypten heraufgeführt hast läuft ins Verderben. Schnell sind sie von dem Weg abgewichen, den ich ihnen vorgeschrieben habe.

Weiterlesen

Der Sieg der Liebe

Fest Kreuzerhöhung

Download MP3

Download PDF

Joh 3,13-17

 Und niemand ist in den Himmel hinaufgestiegen außer dem, der vom Himmel herabgestiegen ist: der Menschensohn. Und wie Mose die Schlange in der Wüste erhöht hat, so muss der Menschensohn erhöht werden, damit jeder, der glaubt, in ihm ewiges Leben hat.

Weiterlesen

Aus dem Lästerer wird ein Bekenner

Download MP3

Download PDF

1 Tim 1-2.12-14

 Paulus, Apostel Christi Jesu gemäß dem Auftrag Gottes, unseres Retters, und Christi Jesu, unserer Hoffnung, an Timotheus, sein rechtmäßiges Kind im Glauben. Gnade, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater, und Christus Jesus, unserem Herrn.

Weiterlesen

Die Weise Gottes

Download MP3

Download PDF

Lk 6,27-38

 Euch aber, die ihr zuhört, sage ich: Liebt eure Feinde; tut denen Gutes, die euch hassen! Segnet die, die euch verfluchen; betet für die, die euch beschimpfen! Dem, der dich auf die eine Wange schlägt, halt auch die andere hin und dem, der dir den Mantel wegnimmt, lass auch das Hemd!

Weiterlesen