Kontemplation Zusammenfassung und über die Selbstverleugnung

Download MP3

Download PDF

Beantwortung von Fragen

Zusammenfassung der 1. Frage

Um die erste Frage zu Ende zu führen, wie man ein kontemplatives Leben auch unter normalen Lebensumständen führen kann, seien noch einmal einige Elemente wiederholt, welche helfen können, in eine kontemplative Grundhaltung hinein zu wachsen:

Weiterlesen

Die Kontemplation  – Teil 2

Download MP3

Download PDF

Beantwortung von Fragen

Frage: 1. Wie können diejenigen, die einen “normalen Lebensstil“ haben, kontemplativ sein?

Gestern haben wir darüber gesprochen, daß die Kontemplation ein Geschenk Gottes ist, welches wir jedoch durch unseren geistlichen Weg vorbereiten können, damit die innere Umwandlung durch den Geist Gottes geschehen kann.

Weiterlesen

Die Kontemplation

Download MP3

Download PDF

Beantwortung von Fragen

Der Monat neigt sich dem Ende entgegen und ich möchte wie üblich Fragen beantworten, die aus dem Kreis derer gestellt werden, welche täglich den Ansprachen folgen. Zwei dieser Fragen beziehen sich direkt auf das geistliche Leben und passen daher gut in die Aufgabenstellung der Ansprachen. Heute beschäftigt uns folgende Frage:

  1. Wie können diejenigen, die in einen “normalen Lebensstil“ haben kontemplativ sein?

Weiterlesen

Nur der Sohn macht euch frei, Teil 10

Download MP3

Download PDF

Im Rahmen dieser Betrachtungen über innere Haltungen, die uns unfrei machen und die wir mit der Hilfe Gottes zu überwinden oder zumindest in rechter Weise zu zügeln und zu bekämpfen haben, verweise ich auf das wertvolle Buch von Dietrich von Hildebrand: Die Umgestaltung in Christus„. Neben anderen sehr guten Themen, die darin behandelt werden, gibt es ein Kapitel über „die wahre Freiheit“, welches mir als Hintergrund und Inspiration für dieses Thema dient. Dieses Buch, wie auch weitere Publikationen von Dietrich von Hildebrand, gibt es auch in englischer und spanischer Sprache. Seine Schriften sind ein wahrer geistiger und geistlicher Schatz und helfen sehr dabei, daß die so wichtige Unterscheidung der Geister sich in uns formt, welche besonders in der gegenwärtigen Zeit so wesentlich ist.

Weiterlesen

Nur der Sohn macht euch frei, Teil 9

Die Herzenskammer

Download MP3

Download PDF

In der letzten Reflexion habe ich darauf hingewiesen, daß man sich dynamisch überlegenen Personen nach Möglichkeit entziehen sollte, sobald man festgestellt hat, daß diese uns negativ beeinflussen und wir ihnen nicht genügend widerstehen können. Es sei noch einmal darauf hingewiesen, daß es sich hier nicht um Feigheit, sondern um kluge Einsicht in die eigene Schwäche handelt. Allerdings muß man dies gut unterscheiden, denn es gibt auch eine Tendenz im Menschen, allen Konflikten aus dem Weg zu gehen, um sich zu schützen oder eine falsche Harmonie zu suchen. Hier kann dann die Feigheit das Motiv sein, welche in Christus unbedingt überwunden werden muß, denn sie kann uns disponieren bis hin zur Verleugnung des Herrn.

Weiterlesen

Nur der Sohn macht euch frei, Teil 8

Die Beeinflußbarkeit

Download MP3

Download PDF

Heute setzen wir die Reihe mit dem Thema der Unfreiheiten fort, welche unser Leben insgesamt, aber auch unser geistliches Leben, belasten und den Audruck der Freiheit in Christus erheblich mindern können. Die Überwindung dieser Unfreiheiten ist enorm wichtig, da sie sogar gefährlich werden, wenn wir ihrer nicht Herr werden. Für diese Betrachtung nehme ich das Kapitel „über die wahre Freiheit“ aus dem Buch „Umgestaltung in Christus“ von Dietrich von Hildebrand zu Hilfe.

Weiterlesen

Nur der Sohn macht euch frei, Teil 7

Die Eitelkeit (2)

Download MP3

Download PDF

Geistlicher Blick auf die Eitelkeit

Schaut man nun mit einem geistlichen Blick auf Menschen, welche stark von der Eitelkeit bestimmt sind, so nimmt man schnell die spezifische Unfreiheit an ihnen wahr. Sie sind mit ihrem Blick nicht auf Gott ausgerichtet, sondern auf sich selbst und machen sich zudem leicht abhängig vom Urteil anderer Menschen.

Weiterlesen

Nur der Sohn macht euch frei, Teil 6

Die Eitelkeit (1)

Download MP3

Download PDF

Die Eitelkeit ist eine sehr verbreitete spezifische Form von Unfreiheit, die man in ihrer negativen Wirkung für die Nachfolge des Herrn leicht unterschätzt. Sie hat vielfältige Formen, wenn sie auch in Bezug auf das äußere Erscheinungsbild besonders die Frauen betreffen mag.

Weiterlesen

Nur der Sohn macht euch frei, Teil 5

Überempfindlichkeit

Download MP3

Download PDF

Die wahre Freiheit ist jenes beseligende Gut, das man nur in der völligen Hingabe an Christus gewinnen kann. Es geht also nicht um die Freiheit, welche der Mensch als Gabe Gottes besitzt, weil er Mensch ist, sondern um jene Freiheit, die wir nur in der christlichen Vollkommenheit besitzen können. Daher steht das Thema, welches wir in den letzten Tagen betrachtet haben, im Zusammenhang mit der Erlangung der wahren Freiheit durch die innere Umgestaltung in Christus. Diese Umgestaltung besagt, daß das Bild Gottes sich immer stärker in uns entfalten soll.

Weiterlesen

Nur der Sohn macht euch frei, Teil 4

Ängste

Download MP3

Download PDF

Wir alle kennen vielerlei Ängste, die unser Leben unfrei machen und belasten: Angst vor schwerer Krankheit, Bedrohung durch Menschen, Existenzängste, Todesängste und viele andere oft irrationale Ängste. All diesen Ängsten steht ein Wort des Herrn gegenüber:

„In der Welt habt ihr Angst, aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden“ (Joh 16,33)

Weiterlesen