Gott spricht auch heute durch wahre Propheten

Vaterbotschaft, Teil 5

„Den Propheten offenbarte ich meine Wünsche, Leiden, meine Freuden, damit jene sie allen weitergaben!“

Download MP3

Download PDF

Vorbemerkung:

Angesichts der gegenwärtigen Pandemie werde ich morgen in der Betrachtung auf die aktuelle Situation Bezug nehmen, auch weil sich der Text in besonderer Weise dazu eignet. Heute lade ich ein, die Worte des Vaters tief aufzunehmen, denn gerade in Zeiten besonderer Not und außergewöhnlicher Umstände – was die Pandemie sicherlich ist – gilt es das Vertrauen zu Gott zu vertiefen und unser Gebet für die ganze Situation zu intensivieren. Weiterlesen

Vaterbotschaft durch Madre Eugenia

Einführung

Download MP3

Download PDF

Wir sind in die Fastenzeit eingetreten und ich trug schon länger die Frage im Herzen, was ich in dieser heiligen Zeit an Meditationen weitergeben könnte. Zwar ist es mir möglich, auf Texte der letzten Jahre zurückzugreifen, was ich auch gelegentlich tue, wenn meine Zeit knapp wird, aber das war es nicht, was mich bewegte. So fragte ich meinen Herrn, was denn das Gegebene wäre, und ich meine zu verstehen, daß ich nun einige Meditationen über das Vaterbuch schreiben sollte, damit die Gläubigen mit dieser Botschaft besser bekannt werden. Weiterlesen

Der Coronavirus und der Empfang der Heiligen Kommunion, Teil 2

Beantwortung von Fragen (Teil 5)

Download MP3

Download PDF

Eine Ergänzung bzw. Korrektur zum Text von gestern möchte ich voranstellen. Ich wurde darauf aufmerksam gemacht, daß – aus medizinischer Sicht – die Bischöfe wahrscheinlich ein erhöhtes Risiko bei der Mundkommunion befürchten, weil die Erreger des Coronavirus sich vor allem im Rachenraum befinden. Bei geöffnetem Mund können sie unter Umständen auf andere Menschen übertragen werden. Ungeachtet dessen bleibt jedoch meine Aussage bestehen, daß aus meiner Sicht die Maßnahmen nicht angemessen sind! Weiterlesen

Der Coronavirus und der Empfang der Heiligen Kommunion

“Beantwortung von Fragen“ (Teil 4)

Download MP3

Download PDF

In diesen Tagen, in denen das Auftreten des  sog. Coronavirus viele Menschen beunruhigt, sind aktuelle Fragen an mich herangetreten, auf die ich noch zusätzlich eingehen möchte. Es betrifft den Empfang der hl. Kommunion, der nun in manchen Gottesdiensten, auf Empfehlung der zuständigen Bischöfe, als Handkommunion praktiziert werden soll. So habe ich es aus Deutschland, aus Mexiko, aus Jerusalem und noch stärker aus Italien gehört, inzwischen auch aus Ecuador. Weiterlesen

Katholische und orthodoxe Doktrin über Himmel und Hölle

Beantwortung von Fragen (Teil 3)

„Die das Gute getan haben, werden zum Leben auferstehen, die das Böse getan haben, werden zum Gericht auferstehen.“ (Joh 5,29)

Download MP3

Download PDF

Es wurde – von einer Person aus China –  die Frage gestellt, worin der Unterschied zwischen katholischer und orthodoxer Lehre in Bezug auf Himmel und Hölle bestehe.

Zunächst ist festzuhalten, daß es in der orthodoxen Kirche m.W. keinen verbindlichen Katechismus für alle Gläubigen gibt. Die orthodoxe Kirche ist ja bekannterweise rechtlich in Nationalkirchen aufgegliedert, so mag es in der Beantwortung dieser Frage leichte Unterschiede innerhalb der Nationalkirchen geben, die aber kaum wesentlich sein dürften. Weiterlesen

Die Anbetung, Teil 2

Beantwortung von Fragen (Teil 2)

Download MP3

Download PDF

Heute führen wir noch das Thema der eucharistischen Anbetung weiter!

Bei der eucharistischen Anbetung ist nach Möglichkeit besonders darauf zu achten, daß wir auch die stillen Momente, wenn der Herr die Seele innerlich berühren möchte, wahrnehmen. Wir sind in der Regel an das mündliche Gebet gewöhnt und füllen die Zeit meist mit bestimmten vorgegebenen Gebeten. Es wäre jedoch sehr fruchtbar, wenn wir auch einfach zum Herrn sagen könnten, daß wir da sind, für ihn Zeit haben und so mit ihm in ein inniges Gespräch eintreten. Weiterlesen

Die Anbetung, Teil 1

Beantwortung von Fragen

Download MP3

Download PDF

Einmal wurde ich gefragt, ob ich etwas über die eucharistische Anbetung sagen könne.

Aus China kam die Anfrage, worin der Unterschied zwischen der katholischen und
orthodoxen Lehre über Himmel und Hölle liege.

Zunächst zum ersten Thema:

Ich nehme an, daß die Frage sich auf die sog. stille Anbetung vor dem ausgesetzten Allerheiligsten bezieht, die vielleicht von Gesängen und Meditationen begleitet wird, aber primär in der Stille geschieht. Auf den apostlischen Reisen von Harpa Dei in Mexiko haben wir die sehr begrüßenswerte Praxis vorgefunden, daß nach der Feier der Heiligen Messe oft noch das Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt wurde. Dies wurde meines Wissens vom heiligen Papst Johannes Paul II. bei seinem Besuch in Mexiko angeregt.

Weiterlesen

Kontemplation Zusammenfassung und über die Selbstverleugnung

Download MP3

Download PDF

Beantwortung von Fragen

Zusammenfassung der 1. Frage

Um die erste Frage zu Ende zu führen, wie man ein kontemplatives Leben auch unter normalen Lebensumständen führen kann, seien noch einmal einige Elemente wiederholt, welche helfen können, in eine kontemplative Grundhaltung hinein zu wachsen:

Weiterlesen

Die Kontemplation  – Teil 2

Download MP3

Download PDF

Beantwortung von Fragen

Frage: 1. Wie können diejenigen, die einen “normalen Lebensstil“ haben, kontemplativ sein?

Gestern haben wir darüber gesprochen, daß die Kontemplation ein Geschenk Gottes ist, welches wir jedoch durch unseren geistlichen Weg vorbereiten können, damit die innere Umwandlung durch den Geist Gottes geschehen kann.

Weiterlesen

Die Kontemplation

Download MP3

Download PDF

Beantwortung von Fragen

Der Monat neigt sich dem Ende entgegen und ich möchte wie üblich Fragen beantworten, die aus dem Kreis derer gestellt werden, welche täglich den Ansprachen folgen. Zwei dieser Fragen beziehen sich direkt auf das geistliche Leben und passen daher gut in die Aufgabenstellung der Ansprachen. Heute beschäftigt uns folgende Frage:

  1. Wie können diejenigen, die in einen “normalen Lebensstil“ haben kontemplativ sein?

Weiterlesen